Zertifiziertes Managementsystem - Zertifikat anzeigen

Herzlich Willkommen am Kreiskrankenhaus Stollberg
Aktuelles
18.06.2015
Geschafft. Die Knochenmarkentzündung des afghanischen Kindes Shir Gandirai, das seit Mitte Februar in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Kreiskrankenhauses Stollberg in Behandlung ist, wurde besiegt und Shir konnte nach nunmehr 3 Monaten und insgesamt 3 Operationen entlassen werden.  [Weiterlesen]

09.06.2015
Die Klinik für Innere Medizin II hatte zum nun schon 3. „Stollberger Diabetesabend“ eingeladen. Die Weiterbildungsveranstaltung richtete sich sowohl an krankenhausinternes ärztliches und pflegerisches Personal als auch an alle niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte der Umgebung.  [Weiterlesen]

11.05.2015
Das KKH nimmt anlässlich des Internationalen Tages der Händehygiene an einer WHO-Kampagne teil. 2015 wurde „Clean Care is Safer Care“-Programm der WHO (World Health Organization) 10 Jahre alt, das in Deutschland unter der “Aktion saubere Hände“ bekannt ist. Das KKH wurde daher eingeladen, sein Engagement in Sachen Händehygiene international zu zeigen.  [Weiterlesen]

07.05.2015
Zum 44. Mal: Wissenschaftlicher Tag der Hals-Nasen-Ohrenärzte in StollbergMitte April fand der 44. Wissenschaftliche Tag der Hals-Nasen-Ohren-Ärzte der KKH Stollberg gGmbH statt. Mehr als 100 Gäste folgten der Einladung von ChA Dr. Hilger und kamen zum Thema „Schwindel aus interdisziplinärer Sicht“ nach Stollberg.  [Weiterlesen]

21.04.2015
Großes Interesse an “ENDOPROTHETIK“ Selbst sommerliche Temperaturen und strahlender Sonnenschein hielten die interessierten Gäste nicht davon ab, in das KKH Stollberg zur Veranstaltung „ENDOPROTHETIK“ zu kommen. Die Cafeteria war wieder gut gefüllt.  [Weiterlesen]

31.03.2015
Die Klinik für Innere Medizin II, Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie wurde im Februar 2015 Kooperationspartner des Universitären Darmkrebszentrums des Universitätsklinikums Jena.  [Weiterlesen]

04.03.2015
Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie des Kreiskrankrankenhauses Stollberg behandelt seit Mitte Februar wieder ein Kind aus Afghanistan. Er wurde über die staatlich anerkannte „Friedensdorf Gemeinschaftsstiftung“ zur medizinischen Behandlung nach Stollberg vermittelt.  [Weiterlesen]

11.02.2015
„Dem Ärztenachwuchs auf der Spur“ – Das KKH Stollberg in Dresden. Über 140 Ärzte in Weiterbildung, Medizinstudenten und bereits angestellte Ärzte und Ärztinnen nahmen die Einladung der SLÄK und der KGS zur Veranstaltung „Arzt in Sachsen – Chancen und Perspektiven für Ärzte in Weiterbildung“ an.  [Weiterlesen]

22.01.2015
MVZ Stollberg startet ab 02.02.2015 eine weitere HNO-Praxis in Stollberg. Im Ärztehaus an der Hohensteiner Straße 36 in Stollberg finden Patientinnen und Patienten ab Februar eine weitere HNO-Praxis.  [Weiterlesen]

    [Alle Meldungen]

Info-Abende im Geburtshilflichen Zentrum



 05.08.2015, 18.00 Uhr

 02.09.2015, 18.00 Uhr

 07.10.2015, 18.00 Uhr

 04.11.2015, 18.00 Uhr

 02.12.2015, 18.00 Uhr

Treffpunkt: Rezeption (Haupteingang d. KKH)
- keine Anmeldung erforderlich -
                                                                                                                                             Mehr

Stellenangebote


Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w) mehr

Facharzt für Unfallchirurgie/Orthopädie (m/w) mehr

Assistenzarzt für die Klinik für Innere Medizin II (m/w) mehr

Hebamme (m/w) mehr

Qualitätsmanagement
Das KKH Stollberg durchläuft regelmäßige Zertifizierungsverfahren. Weiterlesen
Letzte Aktualisierung
20.07.2015